Deutschsprachiger  Schulsprengel                St. Martin in Passeier


Lehrpersonen der Mittelschule

Bernardo Daniela

Brancato Isabella

Caset Deborah

Höller Lukas

Hofer David

Insam Corinna

Killingseder Maria

Margreiter Robert

Oberprantacher Stefan

Pamer Maria

Pamer Rosmarie

Pichler Sabine

Priemer Martina

Schenk Stefan

Schweigl Barbara

Schwienbacher Anita

Sparber Michaela

Stricker Wilhelm

Vaccari Marco

Verdorfer Thomas

Waldner Fabian

Daniela.Bernardo@scuola.alto-adige.it

Isabella.Brancato@schule.suedtirol.it

Debora.Caset@scuola.alto-adige.it

Lukas.Hoeller@schule.suedtirol.it

David.Hofer@schule.suedtirol.it

Corinna.Insam@scuola.alto-adige.it

Maria.Killingseder@schule.suedtirol.it

Robert.Margreiter@schule.suedtirol.it

Stefan.Oberprantacher@schule.suedtirol.it

Maria.Pamer@schule.suedtirol.it

Rosmarie.Pamer@schule.suedtirol.it

Sabine.Pichler3@schule.suedtirol.it

Martina.Priemer@schule.suedtirol.it

Stefan.Schenk@schule.suedtirol.it

Barbara.Schweigl@schule.suedtirol.it

Anita.Schwienbacher@schule.suedtirol.it

Michaela.Sparber2@schule.suedtirol.it

Wilhelm.Stricker@schule.suedtirol.it

Marco.Vaccari@schule.suedtirol.it

Thomas.Verdorfer@schule.suedtirol.it

Fabian.Waldner@schule.suedtirol.it



Lehrpersonen der Grundschule St. Martin

Aquilano Chiara

Fill Brigitte

Gumpold Renate

Haller Elisabeth

Haller Gerlinde

Haller Magdalena

Haller Rita

Heel Ingrid

Ilmer Angelika

Kofler Manuela

Kofler Rosmarie

Maccacaro Teresa

Mafalda Aida

Mattiuz Valentina

Öhler Hansjörg

Paviolo Verena Teresa

Pfitscher Nadia

Pichler Charlotte

Pircher Beatrix

Rainer Kathrin

Reiterer Stefan

Righi Erika

Schwarz Rosmarie

Waldner Fabian

Chiara.Aquilano@schule.suedtirol.it

Brigitte.Fill@schule.suedtirol.it

Renate.Gumpold@schule.suedtirol.it

Elisabeth.Haller@schule.suedtirol.it

Gerlinde.Haller@schule.suedtirol.it

Magdalena.Haller@schule.suedtirol.it

Rita.Haller@schule.suedtirol.it

Ingrid.Heel@schule.suedtirol.it

Angelika.Ilmer@schule.suedtirol.it

Manuela.Kofler@schule.suedtirol.it

Rosmarie.Kofler@schule.suedtirol.it

Teresa.Maccacaro@schule.suedtirol.it

Aida.Mafalda@scuola.alto-adige.it

Valentina.Mattiuz@scuola.alto-adige.it

Hansjoerg.Oehler@schule.suedtirol.it

Verena-Teresa.Paviolo@schule.suedtirol.it

Nadia.Pfitscher@schule.suedtirol.it

Charlotte.Pichler@schule.suedtirol.it

Beatrix.Pircher@schule.suedtirol.it

Kathrin.Rainer@schule.suedtirol.it

Stefan.Reiterer@schule.suedtirol.it

Erika.Righi@schule.suedtirol.it

Rosmarie.Schwarz@schule.suedtirol.it

Fabian.Waldner@schule.suedtirol.it



Lehrpersonen der Grundschule Saltaus

Haller Carmen

Hofer Edith

Maccacaro Teresa

Pacher Heidi Maria

Pamer Elke

Poniz Valentina

Raffl Priska

Rier Claudia

Schwienbacher Elisabeth

Carmen.Haller@schule.suedtirol.it

Edith.Hofer@schule.suedtirol.it

Teresa.Maccacaro@schule.suedtirol.it

Heidi-Maria.Pacher@schule.suedtirol.it

Elke.Pamer@schule.suedtirol.it

Valentina.Poniz@schule.suedtirol.it

Priska.Raffl@schule.suedtirol.it

Claudia.Rier@schule.suedtirol.it

Elisabeth.Schwienbacher@schule.suedtirol.it



La nostra gita al lago di Garda

Ieri, 25 maggio, abbiamo fatto una gita al lago di Garda. Alle 8:00 siamo partiti con il pullman. Durante il viaggio abbiamo parlato e giocato a carte. Alle 10:30 siamo arrivati a Riva del Garda. Abbiamo fatto una foto di classe e alle 11:00 abbiamo fatto un piccolo giro con le insegnanti per visitare la città. Dopo siamo andati a fare shopping a coppie fino alle 11:50. Alle 12:00 abbiamo pranzato in un ristorante che si chiama ristorante al Vaticano. Alla fine del pranzo ha iniziato a piovere. Alle 13:20 siamo andati sul lago per andare con il traghetto a Malcesine. Durante il viaggio con il traghetto ha iniziato a piovere tanto. Dopo il viaggio con il traghetto abbiamo fatto delle foto del lago. Alle 15:00 abbiamo fatto shopping nella città di Malcesine. Tanti hanno mangiato un gelato. Alle 16:00 il pullman è partito e siamo arrivati alle 18:30 a San Martin. Dopo il viaggio eravamo stanchi. Il viaggio è stato molto, molto bello.  (Jakob Gufler, Niklas Marth)

Classe 2B


Herzliche Glückwünsche!

 

Auch dieses Schuljahr beteiligten sich die Schüler/innen der Mittelschule St. Martin am Malwettbewerb der Raiffeisenbank St. Leonhard in Passeier. Dieses Schuljahr stand dieser unter folgendem Thema "Bau dir deine Welt". Viele schöne Bilder wurden eingereicht und zunächst die Klassensieger auserkoren. Auf Landesebene konnte das Bild von Greta Burgmann der Klasse 3A den 2. Platz belegen.

 

Liebe Greta, die Schulgemeinschaft des SSP St. Martin in Passeier wünscht dir alles Gute für deine Zukunft und dass du auch in den kommenden Jahren für deine Kreativität und dein künstlerisches Talent weiter Zeit findest.


PROJEKT "PALLACANESTRO IN COMBINAZIONE CON LA LINGUA ITALIANA"

Dieses Schuljahr wurde im Fach Bewegung und Sport zusammen mit Gianluca Magrini, Italienisch-Professor an der Mittelschule St. Martin und Trainer von „Maia Basket Merano“, das Projekt „Pallacanestro in combinazione con la lingua italiana“ durchgeführt.

Die Klassen 1C und 3A der Mittelschule St. Martin bekamen die Möglichkeit, auf spielerische Art und Weise die Sportart Basketball besser kennen zu lernen und gleichzeitig ihre Sprachkenntnisse in Italienisch aufzubessern.

Gianluca Magrini führte mit den Schülern in zwei Unterrichtseinheiten basketballspezisfische Trainings in italienischer Sprache durch und organisierte zudem ein Treffen mit Luca Lechthaler, einem italienischen Basketballprofi, der für „Dolomiti Energia Trento“ in der Serie A spielt. Die Schüler hatten somit die Möglichkeit einen Basketballprofi kennenzulernen, mit ihm zu trainieren und ihm Fragen zu stellen. Zudem bekamen sie als Überraschung die ersten T-Shirts des „Projekts-Neustart“ ausgehändigt, das von der „Dolomiti Energia Basketball Academy“ gefördert wird. Die Schüler waren sehr motiviert, interessiert und hatten sehr viel Spaß.

Luca Lechthaler kommentierte das Treffen mit folgenden Worten:

“È stato bellissimo tornare a vedere dal vivo l’entusiasmo e la curiosità dei ragazzi di cui davvero abbiamo sentito la mancanza in questo periodo. Il basket è uno sport di condivisione, in cui il gruppo aiuta a superare le difficoltà: è stato interessante scoprire come possa diventare anche un ottimo strumento per collaborare in lingue diverse, comunicando in italiano e tedesco per arrivare a fare canestro!” (https://www.facebook.com/AquilaBasketTN)

Ein großer Dank gilt Gianluca Magrini, ohne den ein solches Projekt nicht möglich gewesen wäre!


Unsere Weihnachtszeitung – ein Gemeinschaftsprojekt der Mittelschule St. Martin in Passeier

Download
Weihnachtszeitung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.0 MB

Stille Nacht - ein musikalischer Weihnachtsgruß aus der Mittelschule St. Martin in Passeier





Herzlichen Glückwünsch!

Zahlreiche Schüler*innen der Mittelschule St. Martin i. P. haben sich fleißig am diesjährigen Malwettbewerb der Raiffeisenkasse zum Thema "Glück ist..." beteiligt und ihre Bilder eingereicht. Zunächst wurden für jede Klasse die Gewinner*innen ermittelt und eines dieser Bilder dann für den Wettbewerb auf Landesebene ausgesucht. Dabei erreichte die Schülerin Maria Altstätter der Klasse 3 B den 2. Platz.

Liebe Maria, der Schulsprengel St. Martin und besonders deine Kunstlehrerin gratulieren dir zu deiner hervorragenden Platzierung und wünschen dir im nächsten Schuljahr alles Gute und dass du weiterhin zeichnest und malst!



Malerweg 1

39010 - St. Martin in Passeier

 

Telefonnummern und Adressen der Schulstellen

Mittelschule St. Martin: Malerweg 1 – 0473 64 10 01

Grundschule St. Martin: Beda-Weber-Str. 3 – 0473 64 13 47

Grundschule Saltaus: Saltnerweg 2 – 0473/64 56 37

 

Email-Adresse: ssp.stmartin@schule.suedtirol.it

Pec-Adresse: ssp.stmartin@pec.prov.bz.it


Steuernummer: 91007120214

Bankverbindung: Südtiroler Sparkasse St. Martin in Passeier

                                    IBAN IT 89 L 06045 11619000000009480


Digitales Register - Mittelschule

https://ssp-stm.digitalesregister.it/

 

Digitales Register - Grundschule St. Martin

https://gs-stm.digitalesregister.it/

 

Digitales Register - Grundschule Saltaus

https://gs-saltaus.digitalesregister.it  


Plattform/Bereitschaft Supplenzen außerhalb der Ranglisten